Home ⁄ Die Reliefkarte von Montenegro

Die Reliefkarte von Montenegro

Die Reliefkarte von Montenegro, wie es häufiger genannt wird, wird in einem separaten, modern gestalteten Pavillon ausgestellt, sie befindet sich im zentralen Teil des südlichen Innenhof der Biljarde. Die Relief Karte wurde während der österreichischen Besatzung von Montenegro 1916-1917 erstellt. Die Militärische Besatzungsbehörde hat eine spezielle Relief-Karte von Montenegro im Maßstab 1:10.000 entwickelt. Bei ihrer Entwicklung neben den militärischen Ingenieure, arbeitete auch der Bildhauer Marko Brežanin.

Ticketpreis :

–           1€ (Einzelpersonen)

–           1€ (juristische Personen)

–           1€ (Kinder und Schüler)

–           10€ (Gruppentickets für alle Museen)

Öffnungszeiten :

–            09-17h (in der Saison)

–            09-16h (außerhalb der Saison)

Komentariši

Vaša email adresa neće biti objavljivana. Neophodna polja su označena sa *